Suche
  • Küchenchef

Magic Spice - Steak´n Grill Gewürz

Heute nehme ich meine treuen Leser mit auf eine Reise in die Welt der Gewürze.

Im Supermarkt und online gibt eine Vielzahl Gewürzmischungen für Jede Art von Fleisch, Fisch, Gemüse, Pasta, Desserts und Süßspeisen... Leider ist hier die Hauptzutat oft billiges Salz oder Zucker, meist halten die hübschen Verpackungen Ihr Versprechen nicht.

ABER! Meine lieben Freunde des Thermomix natürlich gilt auch hier:

Einfach - Lecker - Selbstgemacht.

In unserem Lieblings-Rezeptportal Cookidoo findet Ihr eine Menge an Vorschlägen für Gewürzmischungen aus aller Herren Länder! z.B. aus Indien, China, Österreich, Bayern, Griechenland etc..

Die Zubereitung ist einfach, preiswert und schnell! wie immer können wir die Zutaten selber bestimmen und variieren. Ganz nach Gusto.



Ein besonderes Gewürz möchte ich Euch heute ans Herz legen, auch weil ich es erst vor einiger Zeit für mich entdeckt habe, den Geschmack z.B. aus Sucuk (türk. Wurst) kannte, aber nicht zuordnen konnte. Die Rede ist von Cumin, auch Kreuzkümmel oder römischer Kümmel genannt. Cumin hat einen ganz typischen Eigengeschmack, holzig-erdig, aber auch frisch-fruchtig. Cumin wird seit Jahrhunderten im Orient und in Asien verwendet, hat eine gesundheitsfördernde Wirkung gerade bei schwer verdaulichen Speisen wie Hülsenfrüchten. Traut Euch dieses tolle Gewürz Cumin in Chili con carne oder Eintöpfen zu verwenden.


Für Euch habe ich eine würzige Mischung entwickelt:

Magic Spice Steak´n Grill Gewürzmischung Zutaten:

- Schale (mit dem Sparschäler abgeschält) von 1/2 Bio Orange oder Zitrone

- 3 Lorbeerblätter

- 1-3 Chili Schoten getrocknet

- 25 g Pfeffer ganz (z.B. bunter Mix)

- 20 g Meersalz grob

- 50 g brauner Rohrzucker

- 25 g Kokosraspeln

alles zusammen in den Mixtopf geben und 20 Sec. Stufe 9 zerkleinern

- 50 g Selleriesalz

- 50 g Paprika edelsüß

- je 1 EL Zwiebelgranulat, Knoblauchgranulat, Oregano, Rosmarin, Thymian und 1 TL Cumin

zugeben, 20 Sec. Stufe 3,5 untermischen

- 2 EL Petersilie getrocknet

- 2 EL schwarzer Sesam oder Schwarzkümmel ganz

- 2 EL grobes Meersalz (für den Crunch)

mit dem Spatel unterrühren. In verschließbares Glas umfüllen. Nach Geschmack verwenden für Steak, mit Öl als Marinade, als Gewürz für Frikadellen oder Chili con carne...


Viel Spaß beim experimentieren, kochen, grillen und würzen!



für meine Kunden und die es werden wollen gab es eine gratis Kostprobe! Euer Helmi.


27 Ansichten
 

Abo-Formular

  • Facebook

©2019 by Helmis Thermi Mixclub.
Thermomix®, TM5®TM6® und VORWERK sind eingetragene und geschützte Marken der Firma VORWERK.
Proudly created with Wix.com
UA-155309774-1 Google Analytics